Print

 

Wir bieten Anfängerkurse für zwei Gruppen an: für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren sowie für Kinder ab ca. 6 Jahren. Bitte werfen Sie einen Blick auf den Trainingsplan und die Trainingshallen, um sich über Zeiten und Orte zu informieren.


Erwachsene und Jugendliche

Wir bieten die Möglichkeit, jederzeit mit Karate anzufangen. Es ist nicht notwendig, auf einen bestimmten Kurstermin zu warten. Jeweils Dienstags und Freitags findet ein spezielles Anfänger-Training mit einem eigenen Trainer statt (Ort und Zeit stehen im Trainingsplan). Wenn Du Interesse hast, kannst Du vorher bei uns anrufen (siehe "Kontakt") oder einfach vorbeikommen!

Inhaltlich werden die Grundlagen der Karate-Techniken und des Partnertrainings vermittelt, so dass die Absolventen bald an unserem regulären Training teilnehmen können. Nach Erreichen eines entsprechenden Standes kann dann die erste Gürtelprüfung abgelegt werden.

Diese Kurse sind ausdrücklich für Teilnehmer jeden Alters geeignet - Karate ist eine Sportart, die bis ins hohe Alter erlernt und betrieben werden kann! (Unser oberster Cheftrainer in Deutschland, Hideo Ochi, ist inzwischen über 70 Jahre alt.) Selbstverständlich können Frauen Karate genauso erfolgreich trainieren wie Männer (wie man auch an unserem Trainer-Team sieht).

Für den Anfang brauchst du keinen besonderen Karate-Anzug ("Gi" genannt). Du trainierst einfach in Jogging-Hose und T-Shirt, und barfuß.


Kinder

Auch Kinder ab ca. 6 Jahren können jederzeit einsteigen, und zwar immer Dienstags von 16:00 bis 17:00. Dort steht neben dem Erlernen der Karate-Techniken auch der Spaß an der Bewegung im Mittelpunkt. Das Training fördert Fitness, Körpergefühl und Konzentrationsfähigkeit sowie das Selbsbewusstsein in Stress-Situationen.

Nach drei bis vier unverbindlichen Probetrainings tritt Ihr Kind als reguläres Mitglied zum günstigen Kinder-Beitrag in den Verein ein. Es gibt also keine besondere Anfängerkurs-Gebühr. Später bieten wir zwei Trainingszeiten in der Woche für Kinder an, nämlich Dienstags und Freitags. Für einen guten Fortschritt im Karate empfehlen wir, möglichst beide Zeiten wahrzunehmen, wenigstens aber ein Mal pro Woche zu trainieren. (Das empfiehlt sich natürlich auch für Erwachsene...)

Für alle unsere Kinder (Anfänger wie Fortgeschrittene) veranstalten wir zusätzliche Aktionen wie die Dojo-Meisterschaft, Weihnachtsfeier, Fahrten zu Lehrgängen u.ä. Auch Gürtelprüfungen können im Verein abgelegt werden, da wir mehrere lizensierte Prüfer in unserem Team haben.

Für Fragen zum Kindertraining: Bitte rufen Sie uns jederzeit an!


Probetraining

Die Teilnahme an den ersten drei Trainingseinheiten ist kostenlos und unverbindlich! (Dies gilt selbstverständlich auch für bereits fortgeschrittene Karateka, die uns kennenlernen möchten.)

Für die Anfängerkurse genügt als Bekleidung eine Jogging-Hose und ein T-Shirt. Karate wird barfuss trainiert. Bitte vor dem Training Schmuck ablegen, da das Tragen von Schmuck bei den Techniken störend sein oder sogar den Partner verletzen kann.